Gehört ein Tropfen Wasser an den Whisky?

28. Februar 2014

Von unserem globalen Markenbotschafter Ian Millar

Sollte man seinen Single Malt mit Wasser verdünnen?

Mit das Beste an meiner Aufgabe als Globaler Markenbotschafter für Glenfiddich sind meine Reisen um die Welt, bei denen ich den Menschen unsere einzigartigen Whiskys nahebringe und ihnen zeige, wie sie ihren Single Malt noch besser genießen können.

Dabei wird mir immer wieder dieselbe Frage gestellt: Trinken Sie Ihren Whisky mit Wasser? Wenn ja, mit wie viel? Egal wo man ist, man trifft immer wieder Menschen, die der Meinung sind, dass man Whisky ausschließlich pur genießen sollte, ohne Wasser. Aber eigentlich ist das wirklich eine Frage des ganz persönlichen Geschmacks.

Mehr

Im Fokus: Die Glenfiddich 15 Years Old Distillery Edition

10. Februar 2014

Von unserem globalen Markenbotschafter Ian Millar

Da unsere 15 Years Old Distillery Edition und unser 15 Years Old Solera gleich alt sind, werde ich oft gefragt, was eigentlich der Unterschied zwischen den beiden ist. Das lässt sich gar nicht so leicht in Worte fassen. Am besten findet man es mit einem Probeschluck heraus. Aber trotzdem möchte ich diese Gelegenheit nutzen, Ihnen ein bisschen was über diesen wunderbaren Glenfiddich zu erzählen.

Zwei Dinge sind es, die unsere Distillery Edition von anderen Glenfiddich Whiskys unterscheiden. Zunächst einmal ist er mit 51 % Vol. stärker. Und zweitens ist er nicht kältegefiltert. Beide Unterschiede wirken sich spürbar auf den Geschmack des Whiskys aus. Das sollten wir uns einmal etwas näher anschauen ...

Mehr